Zum Inhalt springen

“Fast ein Idyll” und andere Reisekatastrophen von Susanne Falk

Rating: 5.00/5. From 2 votes.
Please wait...

Alle zwei Wochen erscheint an dieser Stelle die Kolumne unserer Autorin Susanne Falk. Heute möchten wir Ihnen stattdessen ihr neues Buch vorstellen. Mit dem unnachahmlich leichtfüßigen Ton, der Susanne Falks Kolumnen und Romane auszeichnet, (Anatol studiert das Leben, Fast ein Märchen, Johanna spielt das Leben) lädt sie uns dieses Mal mit „Fast ein Idyll“ dazu ein, „halbwegs wahre Geschichten“ mit Berühmtheiten wie Bertha von Suttner, Josephine Baker, Thomas Mann oder auch Kleopatra zu erleben und gut gelaunt in die Sommerlektüren-Saison zu starten.

Viel Spaß wünschen wir gemeinsam mit Susanne Falk:

Susanne Falk
Fast ein Idyll
Picus Verlag, Wien 2022
b
ei amazon
bei Thalia

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.