GD Star Rating
loading...

 

Ein Gedicht von frank von frei

frank von frei_LogoEs ist Herbst
und es wird dunkel jetzt.
Hinter finstren Fenstern
hetzt die Stille den Ängstlichen
mit fiebriger Stirn an die eisige Wand.
Jedes Gefunkel gleicht einem Wohnungsbrand.
Jedes Gemunkel einem Standgericht.
Doch sein Wille spricht,
vor Gespenstern
fürchtet er sich nicht.

Es ist Herbst
und es wird dunkel jetzt.
Wie oft will er es noch sagen,
bis es ihn frommt
und die Tage über ihn zusammenschlagen?

Es ist Herbst
und es wird dunkel jetzt.
Doch der Winter kommt.
Dahinter.

 

frank von frei_Holger Kasnitz_web

© Holger Kasnitz

frank von frei  lebt und arbeitet in Berlin als Dozent in der Erwachsenenbildung und beim Künstlerradio reboot.fm mit Sitz im Haus der Kulturen der Welt. Wenn er Ruhe und Stille findet, dann schreibt er.
Bisher veröffentlichte er vier Romane und drei Lyrikbüchlein.
Ebooks von frank von frei hier.
Lyrik bei amazon.

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Es ist Herbst, 5.0 out of 5 based on 4 ratings