Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Köln

Operette: „Die lustige Witwe“ von Franz Lehar an der Kammeroper Köln

Operette: „Die lustige Witwe“ von Franz Lehar an der Kammeroper Köln

Sie ist schön und intelligent – und unglaublich reich. Denn das vermeintlich einfache Mädchen vom Lande – Hanna Glawari hatte es geschafft, einen reichen Banker zu heiraten, der noch in der Hochzeitsnacht das Zeitliche segnete. Nun stehen die Männer Schlange bei der jungen…

Béjart Ballet Lausanne in der Kölner Philharmonie

Béjart Ballet Lausanne in der Kölner Philharmonie

Er gilt als Erneuerer des neoklassizistischen Balletts, schuf in den sechziger Jahren das „spectacle totale“ (Totaltheater), ein Gesamtkunstwerk aus unterschiedlicher Sprache, Musik, Tanz und Regie und emanzipierte den Balletttänzer von seiner bis dato reduzierten Rolle als Hebepartner von Ballerinen: Maurice Béjart. Nach dem…

Ausstellung: „One Night in Rio“ in Hamburg, Berlin, Köln und München. Die Deutsche Fußballnationalmannschaft hautnah während der Fußballweltmeisterschaft 2014

Ausstellung: „One Night in Rio“ in Hamburg, Berlin, Köln und München. Die Deutsche Fußballnationalmannschaft hautnah während der Fußballweltmeisterschaft 2014

Wer die Spannung des Turniers und den Triumph von vor rund einem Jahr, als Deutschland Fußballweltmeister wurde, noch einmal erleben möchte, hat jetzt gleich an mehreren Orten Gelegenheit dazu: In Hamburg, Berlin, Köln und München hängen großformatige Bilder des Fotografen Paul Ripke. Der…

Ausstellung „STAR WARS™ Identities“ in Köln

Vor knapp 40 Jahren zogen sie aus, die beiden Jedi-Ritter Luke und Anakin Skywalker, später Darth Vader, um in einer weit, weit entfernten Galaxie im Kampf um das Gleichgewicht der Macht zwischen Gut und Böse zu bestehen. An ihrer Seite Lukes Schwester Leia…

Neu im Kino: „Foxcatcher“

Neu im Kino: „Foxcatcher“

Dave und Marc Schultz waren Brüder und Ringer. Dave der technisch versiertere, Marc der kräftigere und immer im Schatten des Bruders stehende. Das ändert sich, als nach Karriereende der reiche und exzentrische John du Pont zunächst Marc, dann auch Dave, anheuert, auf du…

Tanz: The Flying Steps: „Red Bull Flying Illusion“

Breakdance meets Klassik… Breakdance ist total 80er? The Flying Steps zeigen seit Jahren, dass nur das Denken, dies könnte so sein, antiquiert ist. Die elf Tänzer aus Berlin verbinden Urban Dance und Breakdance mit Klassik. Sie tanzen zum „Wohltemperierten Klavier“ von Johann Sebastian…

ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln mit den Bamberger Symphonikern

Festivals für Musik der Moderne finden in Deutschland nicht allzu häufig statt. Die Musiktage in Donaueschingen, begründet 1921, gehören hier sicher zu den bekanntesten, aber vor allem zu den ältesten und traditionsreichsten Festivals für Neue Musik. Seit 2011 gesellt sich ein weiteres, durchaus…

Konzert: Ausnahmepianist Daniil Trifonov in München, Berlin und Köln

2010 der 3. Preis beim internationalen Chopin-Wettbewerb in Warschau, 2011 der 1. Preis beim Arthur-Rubinstein-Wettbewerb in Tel Aviv und beim internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau, Konzerte in Russland, seiner Heimat, Österreich, Kanada, China, Deutschland, Italien, Israel, Japan, den Niederlanden, Polen, der Schweiz, der Türkei,…

Ausstellung: “Geheimnisse der Malererei. Köln im Mittelalter” im Wallraf-Richartz-Museum

Infrarotaufnahmen, Röntgenbilder, Materialforschung – drei Jahre lang begaben sich Kunsttechnologen, Naturwissenschaftler und Kunsthistoriker auf Spurensuche, forschten, analysierten und lüfteten manchmal buchstäblich Schicht um Schicht die Geheimnisse der rund 30 vor ihnen liegenden Bilder aus 600 Jahren Stadtgeschichte. Wie arbeiteten die Kölner Maler aus…

Blogverzeichnisse