Berlin

Fotografie im ehemaligen Frauengefängnis: Peter Hahn zeigt seine Werke im Soeht 7

Fotografie im ehemaligen Frauengefängnis: Peter Hahn zeigt seine Werke im Soeht 7

  Einst saßen hier straffällig gewordene Frauen ein. Dabei wirkt das ehemalige Gefängnis in Berlins Süden fast wie eine Villa, die sich perfekt ins großbürgerliche Ambiente von Lichterfelde einfügt. Heute dient der Ort als Veranstaltungsraum und Übernachtungsmöglichkeit. Bald entstehen hier auch Ateliers und Wohnungen. Hier… Weiterlesen »Fotografie im ehemaligen Frauengefängnis: Peter Hahn zeigt seine Werke im Soeht 7

Fotografie: „Enjoy your Life“ – Juergen Teller im Martin-Gropius-Bau, Berlin

Seine Aufnahmen von Kurt Cobain, Frontman der Grunge-Band Nirvana, machten Juergen Teller 1991 berühmt. Entstanden auf der Nevermind-Release-Tour zeigen sie den Sänger zurückhaltend, fast schüchternen und einsam. Die Bilderreihe war der Beginn einer Karriere, die Juergen Teller zu einem der international gefragtesten Fotografen der Gegenwart… Weiterlesen »Fotografie: „Enjoy your Life“ – Juergen Teller im Martin-Gropius-Bau, Berlin

Labyrinth of Lies_Poster

„Labyrinth of Lies“ – Gewinnen Sie 1 x 2 Tickets für das Private Viewing in Berlin!

  Die Tickets für das Private Viewing sind schon lange vergeben. Wer dennoch dabei sein möchte, hat hier die Chance,  bis Mittwoch noch zwei der begehrten Karten zu gewinnen und einzutauchen in den leuchtenden Irrgarten aus 400 Regenschirmen der Connor Brothers in Zusammenarbeit mit dem… Weiterlesen »„Labyrinth of Lies“ – Gewinnen Sie 1 x 2 Tickets für das Private Viewing in Berlin!

„Foto. Kunst. Boulevard“. Die Bild Zeitung bekommt eine Ausstellung

„Foto. Kunst. Boulevard“. Die Bild Zeitung bekommt eine Ausstellung

  Die Bild Zeitung hat es ins Museum geschafft. Oder besser das, was der Zeitung ihren Namen gibt: Das Bild. Aufnahmen von 26 Fotografen, die alle für das Boulevardblatt fotografiert haben, aber nicht zwangsläufig dort angestellt waren, sondern häufig als renommierte Künstler bereits einen Namen… Weiterlesen »„Foto. Kunst. Boulevard“. Die Bild Zeitung bekommt eine Ausstellung

„Buntes Europa“: Benefizkonzert zugunsten von Pulse of Europe im Radialsystem Berlin

„Buntes Europa“: Benefizkonzert zugunsten von Pulse of Europe im Radialsystem Berlin

  Feuilletonscout unterstützt Pulse of Europe und veröffentlicht an dieser Stelle den Text vom Radialsystem, Berlin, wo am Sonntag ein Konzert zugunsten der Bürgerinitiative stattfindet. Warum den öffentlichen Raum den Wutbürgern mit ihren anti-europäischen Aggressionen überlassen? Ende März diesen Jahres fragte der Violoncellist Alban Gerhardt… Weiterlesen »„Buntes Europa“: Benefizkonzert zugunsten von Pulse of Europe im Radialsystem Berlin

Ein Moment mit... der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.

Ein Moment mit… der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.

Claudia Sawallisch schafft Papier-Plastiken, die unsere schöpferische Kraft freisetzen. Ihre Engelsskulpturen und –malereien sind Botschafter der Einigung und Wirksamkeit. Feuilletonscout: Claudia, bist du ein gläubiger Mensch? Claudia Sawallisch: Nicht im kirchlichen tradierten Sinn. Ich würde mich inzwischen aber als spirituell bezeichnen. Als Insel-Berlinerin und Tochter einer… Weiterlesen »Ein Moment mit… der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.

Shen Yun – klassische chinesische Tradition. Große Shows in Berlin und Frankfurt am Main

Shen Yun – klassische chinesische Tradition. Große Shows in Berlin und Frankfurt am Main

Sie tanzen klassischen chinesischen Tanz, chinesische Volkstänze und Tänze nationaler Minderheiten Chinas: Shen Yun. Die Tänzer kommen aus New York, wo das Ensemble 2006 mit dem Ziel gegründet wurde, die 5000 Jahre alte chinesische Kulturgeschichte wiederzubeleben und damit Kunstformen, die nach der Kulturrevolution mehr und… Weiterlesen »Shen Yun – klassische chinesische Tradition. Große Shows in Berlin und Frankfurt am Main

Ein Meister am Horn: Radek Baborák spielt in der Philharmonie Berlin

  Er wäre Eishockeyspieler oder Chefkoch geworden, wenn ihn nicht sein Onkel schon früh an das Hornspielen herangeführt hätte. Radek Baborák wurde 1976 in Tschechien geboren, und statt Geige oder Klavier zu lernen oder sich wie andere Kinder beim Sport auszutoben, spielte der kleine Radek… Weiterlesen »Ein Meister am Horn: Radek Baborák spielt in der Philharmonie Berlin

Cantus Domus präsentiert Arthur Honeggers „Le Roi David“ – inszeniert mit modernem Tanz

Cantus Domus präsentiert Arthur Honeggers „Le Roi David“ – inszeniert mit modernem Tanz

  Warum vergleichen wir uns mit anderen? Und wie wirkt sich Konkurrenz auf unser Zusammenleben aus? Auf der Suche nach Ursachen für Rivalität, Eifersucht und Gewalt finden sich Hinweise in der biblischen Geschichte von König David, 1921 vertont durch den Schweizer Komponisten Arthur Honegger. Der… Weiterlesen »Cantus Domus präsentiert Arthur Honeggers „Le Roi David“ – inszeniert mit modernem Tanz