Tipp zum Wochenende: cantamus berlin stellt sein neues Konzertprogramm vor

Eine Suche nach musikalischen Inszenierungen von Frauenbildern in der Chormusik von der Renaissance bis zur Gegenwart. Zu hören sind nicht nur Stücke aus der großen Tradition sakraler Musik wie das Stabat Mater von Sulpitia Cesis, Gustav Holsts Ave Maria oder Ola Gjeilos Ave Generosa – kontrastiert werden sie mit Kompositionen, die bedrängte Frauenfiguren präsentieren, so…Continue reading Tipp zum Wochenende: cantamus berlin stellt sein neues Konzertprogramm vor

Ausstellung

„Jack’s Jack“ ist die erste Einzelausstellung in Europa mit Werken des großartigen Jack Whitten

Eine Ausstellung, die man gesehen haben muss findet Barbara Hoppe. Alles auf diesen Bildern ist Farbe. Nicht Stein, nicht Glas, nicht Porzellan. Auch wenn es so aussieht und man am liebsten mit den Fingern darüber streichen möchten, vielleicht sogar ein bisschen kratzen, um sich eine bunte vermeintliche Glasscherbe als Souvenir mit nach Hause zu nehmen.…Continue reading „Jack’s Jack“ ist die erste Einzelausstellung in Europa mit Werken des großartigen Jack Whitten

Feuilletonscout Das Kulturmagazin für Entdecker Musik

Längst kein Geheimtipp mehr: Pianist Jean Muller

Von Barbara Hoppe. Wer Jean Muller einmal live erlebt hat, vergisst sein leidenschaftliches Klavierspiel nicht so schnell. Ob Liszt, Brahms, Ligeti, Boumans, Prokofjew oder jüngst erst Bachs Goldberg-Variationen – der außergewöhnliche Pianist aus Luxemburg begeistert inzwischen nicht nur das Publikum, sondern auch die Kritiker. Er gehört zu der Generation junger Musiker, die mühelos den Spagat…Continue reading Längst kein Geheimtipp mehr: Pianist Jean Muller

Feuilletonscout wünscht allen Leserinnen und Lesern alles Gute für 2019 und sagt DANKE…

    … mit einem zauberhaften Gruß von Feuilletonscout-Leser Werner Radtke aus Tübingen.     Verehrte Damen und geschätzte Herr‘n, Liebt ihr Musik und habt ihr Dichtung gern? Schätzt ihr die Kunst und braucht sie gar zum Sein? So weiß ich jemand, lädt euch freundlich ein Zu lesen täglich, wann die Artisten Was wo wie…Continue reading Feuilletonscout wünscht allen Leserinnen und Lesern alles Gute für 2019 und sagt DANKE…

Ihr Alltag ist Performance: „Eva & Adele – L’amour du Risque“. Ausstellung in Berlin

  Von Kirsten Niemann. Manchmal sieht man sie, wie sie Hand in Hand durch die Stadt spazieren. Sie tragen immer Partnerlook, gerne Kostüme in Rosa oder pink, die Köpfe kahl, die Gesichter akkurat angemalt, auf den kirschroten Lippen ein warmes Lächeln. Manch einer wundert sich, wenn er sie sieht, freut sich wohlmöglich. Eva und Adele…Continue reading Ihr Alltag ist Performance: „Eva & Adele – L’amour du Risque“. Ausstellung in Berlin

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern zum „Tag der Birne“!

  Am 22. April ist der Tag der Birne. Er steht für Großzügigkeit, Mitmenschlichkeit und Toleranz. Aus diesem Anlass und weil das wohl berühmteste Gedicht zur süßen Frucht von Theodor Fontane so wunderschön ist, hat Feuilletonscout mit freundlicher Unterstützung von Havelwasser Köstlichkeiten rund um die Birne verlost. Wir gratulieren: Christine zum Picknickkorb am „Tag der…Continue reading Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern zum „Tag der Birne“!