GD Star Rating
loading...

Gerade rumpelt’s gewaltig im Verhältnis zwischen der Stadt Berlin und Sascha Waltz, deren Ideen und Pläne für ein modernes Tanztheater und eine langfristige Finanzierung ihrer Compagnie auf wenig Gegenliebe stießen, da schlägt das ZKM in Waltz‘ Heimatstadt Karlsruhe zu: In einer mehrmonatigen Ausstellung würdigt es das Werk der Choreographin unter dem Titel „Sasha Waltz. Installationen Objekte Performances“ mit Musik von Jonathan Bepler, Pascal Dusapin, Hans Peter Kuhn, Henry Purcell und Franz Schubert. Begleitet wird die Schau von wöchentlichen Performances.

Am Eröffnungswochenende 28. und 29. September findet durchgehend ein Performance – Programm statt. Der Vorverkauf läuft.

„Sasha Waltz. Installationen Objekte Performances“
Ausstellung bis zum 2. Februar 2014

Alle Informationen und Tickets: hier

ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe
Lorenzstraße 19
76135 Karlsruhe

Öffnungszeiten
Montag und Dienstag: geschlossen
Mittwoch bis Freitag, 10 – 18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 – 18 Uhr