GD Star Rating
loading...

Heute startet die „Art Berlin Contemporary“, die damit endgültig die seit 1996 stattfindende Messe „Art Forum Berlin“ ersetzt. Letztere galt lange als die einzige Schau in Europa, die sich der zeitgenössischen Kunstproduktion widmet. Das ist nun Geschichte.

Bereits vor drei Jahren initiierten die einflussreiche Berliner Galeristen, die schon das Berliner Gallery Weekend ins Leben riefen, die Ausstellung „Art Berlin Contemporary“.Weit ab von den sterilen Messehallen positionierte sie sich inmitten der Galerieszene der Hauptstadt – und durchaus mit dem Willen zum Verkauf der ausgestellten Kunstwerke.

Mit diesem Anspruch und zeitlich jenseits der Konkurrenz „Fiac“ in Paris und „Frieze“ in London, steht die ABC in diesem Jahr thematisch unter dem Motto „Malerei“ und versammelt 130 Künstler in der Schau.

ABC Art Berlin Contemporary
“About Painting“
7.-11. September 2011

Station-Berlin
Luckenwalder Strasse 4-6
10963 Berlin

U-Bahn Gleisdreieck (U12)

Öffnungszeiten
Mittwoch, 07.09.11, 18 – 21 Uhr
Donnerstag, 08.09. – Samstag, 10.09.11, 12 – 21 Uhr
Sonntag, 11.09.11, 12 – 19 Uhr