Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Klassik

Die Menschheit hungert nach Schönheit und Liebe. Daniel Barenboim und das West-Eastern Divan Orchestra spielen Tschaikowski und Richard Strauss

Stephan Reimertz besucht die Salzburger Festspiele Daniel Barenboim, Dirigent und Pianist, ist argentinischer Staatsbürger und palästinensischer Ehrenstaatsbürger. Als Musiker aber ist er ganz und gar Deutscher. Wie Furtwängler, Karajan und Böhm, jeder auf seine Art, ist er ein musizierender Hegelianer, dem es auf…

Respekt vor einem gewichtigen Erbe: Kotaro Fukuma will mit seiner neuen Chopin-CD den Menschen Hoffnung machen

Respekt vor einem gewichtigen Erbe: Kotaro Fukuma will mit seiner neuen Chopin-CD den Menschen Hoffnung machen

  Ein Interview mit Kotaro Fukuma von Stefan Pieper Kotaro Fukuma wurde in Tokyo geboren und ist in Berlin heimisch geworden. Aktuell engagiert er sich für ein wichtiges persönliches „Lebensthema“, nämlich die Musik von Frederic Chopin. Fukumas Terminkalender ist reich gefüllt. Gerade in…

Ideenfeuerwerk: Sabine Weyer, Olga Pak und die Berliner Camerata

Ideenfeuerwerk: Sabine Weyer, Olga Pak und die Berliner Camerata

  Feuilletonscout-Autor Stefan Pieper hat sich das Album angehört und ist begeistert Sabine Weyer, Pianistin aus Luxemburg, plant ihre Karriere in logischen Schritten. Ihr CD-Debut war ein Solo-Recital. Part zwei folgt aktuell mit einem Kammerorchester, danach soll es ans sinfonische Repertoire gehen. Aber…

Gute gemeinsame Wellenlänge: Pianistin Sabine Weyer und die Berliner Camerata musizieren Bach und Mendelssohn

Gute gemeinsame Wellenlänge: Pianistin Sabine Weyer und die Berliner Camerata musizieren Bach und Mendelssohn

  Von Stefan Pieper  In der Berliner Camerata ist jeder ein Solist. Für die aktuelle CD-Produktion  begab sich die luxemburgische Pianistin Sabine Weyer zusammen mit der Konzertmeisterin Olga Pak in eine solistische Doppelrolle – in Mendelssohns Konzert für Violine und Klavier, welches soeben…

Olymp des Klavierspiels: Kotaro Fukuma mit neuer CD und live im Pianosalon

Olymp des Klavierspiels: Kotaru Fukuma mit neuer CD und live im Pianosalon

  Von Stefan Pieper „Ich hoffe, dass dieses Album Trost, Hoffnung und Freude schenken wird“ – diese Widmung, die der in Berlin lebende Pianist Kotaru Fukuma seiner Hörerschaft mit auf den Weg gibt, klingt so entwaffnend direkt, wie auch das Chopin-Spiel des gebürtigen…

Klingender Norden: Musikalischer Sommer Ostfriesland

Klingender Norden: Musikalischer Sommer Ostfriesland

  Von Aurich über Bagband, Buttforde, Dornum, Dunum, Emden, Jever, Leer bis nach Oldenburg und die nordöstlichen Orte der Niederlande erstrecken sich die Spielstätten des „Musikalischen Sommers Ostfrieslands“. Das seit über 30 Jahren existierende Klassikfestival strahlt längst über Norddeutschland hinaus und gilt als…

Junge Nachwuchstalente und Amateur-Musiker: Das Orpheum Supporters Orchestra spielt am 9. Juli in der Tonhalle Zürich

Junge Nachwuchstalente und Amateur-Musiker: Das Orpheum Supporters Orchestra spielt am 9. Juli in der Tonhalle Zürich

Sie haben eine professionelle Musikausbildung erfahren, waren Orchestermusiker beim Berliner Rundfunkorchester, den Festival Strings in Luzern oder dem Tonhalle Orchester Zürich und haben sich dann entschieden, das Berufsmusiker – Dasein aufzugeben und das zu machen, was unsereins wohl einen „normalen“ Job nennen würde,…

!Tipp: „Dieser Sommer kommt nicht wieder“ – Chormusik mit cantamus Berlin

!Tipp: „Dieser Sommer kommt nicht wieder“ – Chormusik mit cantamus Berlin

  Landschaften, Tiere, Jahreszeiten und andere Naturerfahrungen sind Themen der Stücke von Claudio Monteverdi, Johannes Brahms, Stephen Chatman, Veljo Tormis und anderen, die heute und morgen zu hören sein werden. Der kleine und feine cantamus-Chor aus Berlin feiert den Sommer an diesem Wochenende…

„Dance Fantasies“: Mit Tanzstücken spielt sich die georgisch-deutsche Pianistin Catherine Gordeladze ins Herz der Zuhörer

„Danses Fantaisies“: Mit Tanzstücken spielt sich die georgisch-deutsche Pianistin Catherine Gordeladze ins Herz der Zuhörer

Als ihr ein Journalist vor ein paar Jahren sagte, ihre Art und Weise, Klavier zu spielen, eigne sich besonders für  „energetische und agile Klaviertänze“ war eine Idee geboren. Die georgisch-deutsche Pianistin Catherine Gordeladze setzte sich hin, bearbeitete Tanzstücke, suchte Originalkompositionen und spielte ein…

Blogverzeichnisse