Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Musik

!Tipp: Sprengkraft – Moritz Eggert interpretiert die Bettleroper neu

„La BETTLEROPERa“. Moritz Eggert mit einer radikalen Neuinterpretation des klassischen Stücks an der Neuköllner Oper

  Barbara Hoppe war bei der Uraufführung dabei. Es wird gesungen und getanzt, geschrien und gesprungen, gestritten, bedroht, betrogen, geliebt und gevögelt und irgendwie auch nicht. Es ist ja alles nur Spiel. The Beggar’s Opera, Mitte des 18. Jahrhunderts von John Gay  und…

!Tipp: Jean Muller. Der Pianist spielt Bachs „Goldberg Variationen“ im Piano Salon Christophori, Berlin

!Tipp: Jean Muller. Der Pianist spielt Bachs „Goldberg Variationen“ im Piano Salon Christophori, Berlin

  Jean Muller ist ein Ereignis. Wer den Pianisten einmal live erlebt hat, vergisst ihn nicht. Vergisst nicht sein beeindruckendes Spiel, mal leise und zart, mal wuchtig und kraftvoll. Vor drei Jahren interpretierte er die 12 Transzendentalen Etüden von Franz Liszt, die lange…

Tristan und Isolde – sprachlos. Ein Moment mit … Ulrich Drüner, Autor der neuen Biographie von Richard Wagner

Tristan und Isolde – sprachlos. Ein Moment mit … Ulrich Drüner, Autor der neuen Biographie von Richard Wagner

Kein anderer Komponist hat Autoren zum Schreiben provoziert wie Richard Wagner. So überschaut kaum einer die Flut der Wagner-Literatur. Die neue Biographie von Ulrich Drüner kann man jedoch in jedem Fall zu den Meisterwerken der Gattung rechnen. Stephan Reimertz trifft den Musiker, Musikwissenschaftler…

„La BETTLEROPERa“. Moritz Eggert mit einer radikalen Neuinterpretation des klassischen Stücks an der Neuköllner Oper

„La BETTLEROPERa“. Moritz Eggert mit einer radikalen Neuinterpretation des klassischen Stücks an der Neuköllner Oper

Welcher Ort könnte besser geeignet sein für eine „Bettleroper“ als die Neuköllner Oper? Das Haus, das fernab des bürgerlichen Charlottenburg (Deutsche Oper) und des historischen Berlin-Mitte (Staatsoper Unter den Linden) liegt, umgeben von Sonnenallee und Karl-Marx-Straße? Ein, nach eigenen Worten, „Unikum in der…

Shakespeare und der Jazz: Die belgische Sängerin Caroll Vanwelden legt ihr drittes Album vor

Shakespeare und der Jazz: Die belgische Sängerin Caroll Vanwelden legt ihr drittes Album vor

  Von Stefan Pieper Große Sprachkunst wirkt zeitlos bereichernd! Etwa die Lyrik eines William Shakespeare, von der die Belgierin Caroll Vanwelden seit Jahren infiziert ist. Ihr Projekt: Shakespeares Sonnette mit einer heutigen Musiksprache kurzzuschließen. Beides sei doch eine unendliche Welt – bekundet Caroll…

Feuilletonscout gratuliert: Rocksänger Meatloaf wird 70

Feuilletonscout gratuliert: Rocksänger Meatloaf wird 70

  Seine Karriere begannt holprig: Vor 50 Jahren verließ Meatloaf seine Heimatstadt Dallas und ging nach Los Angeles. Eher erfolglos versuchte er sich in diversen Rockbands, die zwar im Vorprogramm von Iggy Pop, Joe Cocker oder The Who auftraten, aber den Durchbruch brachten…

Das verliebte Genie

Das verliebte Genie

  Das Salzburger Landestheater eröffnet die Saison mit Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach. Von Stephan Reimertz Friedrich der Große hat die spanische Nationalhymne komponiert? Das ist leider nur ein Gerücht. Unbestritten aber bleibt, dass ein Deutscher die französische Nationalhymne geschrieben hat, wenn auch…

Weltgröße anatolischer Musik: Der Komponist und Saz-Virtuose Taner Akyol spielt in der Berliner Philharmonie

Weltgröße anatolischer Musik: Der Komponist und Saz-Virtuose Taner Akyol spielt in der Berliner Philharmonie

  Sein Instrument ist die Bağlama, seine Virtuosität auf dem Instrument grandios: Taner Akyol, 1977 im türkischen Bursa geboren, lebt seit 1996 in Berlin, studiert zusätzlich noch Komposition und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. 2012 gelingt Akyol der Durchbruch in der Klassikszene mit seiner ersten…

!Tipp: DOG – Dirty Ass Rock ’n Roll. Konzert in Berlin

!Tipp: DOG – Dirty Ass Rock 'n Roll

  Seit rund vier Jahren spielen Dirty Ass Rock’n Roll zusammen. Dog selbst gab es als Urban-Country  Band schon länger, aber als die damalige Bassistin und der Drummer die Band verließen, besannen sich Brian Tiernan (Gesang und Gitarre) und Michael O’Ryan (Lead Gitarre)…

Blogverzeichnisse