Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Film

Neu im Kino: „3 Tage in Quiberon“

  1981 in Quiberon. In dem Bretagne-Hafenstädtchen haben sich für drei Tage Romy Schneider (Marie Bäumer) und ihre Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) einquartiert. Die 42-jährige Schauspielerin will hier entgiften, will auf Alkohol und Tabletten verzichten. Als Ersatz hat Hilde Mozartkugeln und Wurst besorgt.…

Neu im Kino: „Die Nacht der Nächte“

  Die große Liebe, Romantik, Hochzeit. Wer heute heiratet, tut dies meist aus freien Stücken (zumindest in unserer westlichen Welt) und trennt sich auch genauso schnell wieder, wenn es mit der Beziehung auf Dauer doch nicht so läuft wie gedacht. Vor gar nicht…

Neu im Kino: „Das Mädchen aus dem Norden“

  Schweden 1930. Die 14-jährige Elle Marja stammt aus dem indigenen Volk der Samen und geht in Lappland gemeinsam mit ihrer Schwester auf ein Internat. Täglich sind die Mädchen Anfeindungen und Ausgrenzungen ausgesetzt. Doch Elle hält an ihrem großen Traum eines selbstbestimmten Lebens…

Neu im Kino: „1000 Arten, Regen zu beschreiben“

  Hikikomori nennt man in Japan Personen, die sich in eine selbst gewählte Isolation zurückziehen. Betroffen sind meist junge Männer. Sie beschränken den Kontakt zur Außenwelt auf ein Minimum oder brechen ihn gänzlich ab, sie verlassen Wohnung oder Zimmer nicht mehr, schlafen häufig…

Neu im Kino: „Thelma“

  Thelma kommt aus der norwegischen Provinz und einem streng christlichen Elternhaus fürs Studium nach Oslo. Schon bald lernt sie hier die Freiheiten kennen, die ihr zu Hause nicht möglich waren: Partys, der erste Joint und die Liebe zu ihrer Kommilitonin Anja, die…

Neu im Kino: „The Florida Project“ mit Willem Dafoe

Florida, vor den Toren von Disney World an einem stark befahrenen Highway. In dem Motel „The Magic Castle“ wohnt die 22-jährige Halley mit ihrer sechsjährigen Tochter Moonee, immer bemüht, die kläglichen 38 Dollar Miete mit mehr oder weniger legalen Jobs aufzubringen. Währenddessen streunt…

Neu im Kino: „Arthur & Claire“

  Arthur (Josef Hader) fährt zum Sterben nach Amsterdam. Er hat Lungenkrebs und möchte nur eines: Etwas Schönes Essen, Wein trinken, schlafen und am nächsten Morgen zum Sterben in die Klinik fahren. Auch Claire möchte sterben. Sie ist jung, hadert mit ihrem Schicksal…

Oscar-Verleihung 2018: Die Gewinner

In der vergangenen Nacht fand die 90. Oscar-Verleihung im Dolby Theater in Los Angeles statt. Durch den Abend führte Schauspielerin Jimmy Kimmel. Die Preisträger: Bester Film „„Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ Beste Regie Guillermo del Toro für „Shape of Water“…

Neu im Kino: „Das schweigende Klassenzimmer“

  Als die Abiturienten Kurt und Tom 1956 in Westberlin ins Kino gehen, können sie nicht ahnen, dass dieser Besuch ihr Leben verändern wird. Denn in der „Wochenschau“ sehen sie Bilder vom Volksaufstand in Ungarn, der sie nicht kalt lässt. Am nächsten Tag…

Blogverzeichnisse