Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Ausland

Die Welt zu Gast bei den Habsburgs

Die Welt zu Gast bei den Habsburgs

  Ende Oktober eröffnete das Ethnologische Museum in Wien unter dem Namen »Weltmuseum« nach dreijährigem Umbau seine Tore. Die von der kaiserlichen Familie Österreichs mit Liebe und Akribie zusammengetragene und von Ethnologen ergänzte Sammlung aus aller Welt und allen Zeiten offenbart in der…

Raffael lehrt in Wien

Raffael lehrt in Wien

  An der Wiener Albertina findet derzeit eine Raffael-Retrospektive besonderer Art statt. Man kann sie als Studien-Ausstellung seiner Zeichnungen betrachten, doch einige Hauptwerke unter den Gemälden sind ebenfalls zu sehen. Eine Leistung muss der Besucher jedoch selbst erbringen. Von Stephan Reimertz Mit 150 Gemälden…

Königliches Klassentreffen in Salzburg

Königliches Klassentreffen in Salzburg

  Dozenten und Studenten der vier führenden Musikhochschulen von Österreich spielen königliche Repräsentationsmusik. Besonders ein Stück lässt alle aufhorchen. Von Stephan Reimertz. Das Institut für Alte Musik in Salzburg lässt derzeit in Österreich in Kooperation mit der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien,…

Salzburg macht Schule

Salzburg macht Schule

Das Landestheater vereint Schauspiel, Ballett und Oper zu einem bunten Abend in der Felsenreitschule. Von Stephan Reimertz. Das Salzburger Landestheater knüpft in den neuen »Dionysien« an die großen griechischen Theaterfeste an, bei denen jeweils drei Tragödien und eine Komödie aufgeführt wurden. Bei der…

Spielen erlaubt! Das Spielzeug Museum in Salzburg

Spielen erlaubt! Das Spielzeug Museum in Salzburg

Ein Museumsbesuch von Barbara Hoppe Am Eingang der Museumsshop mit Kinderspielzeug. An der Kasse wird einem erklärt, dass man die Schuhe wechseln (es stehen Clogs bereit), in Socken laufen oder Plastiküberzieher über die Straßenschuhe streifen soll. Denn hier, im Spielzeugmuseum Salzburg, ist alles…

Das verliebte Genie

Das verliebte Genie

  Das Salzburger Landestheater eröffnet die Saison mit Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach. Von Stephan Reimertz Friedrich der Große hat die spanische Nationalhymne komponiert? Das ist leider nur ein Gerücht. Unbestritten aber bleibt, dass ein Deutscher die französische Nationalhymne geschrieben hat, wenn auch…

Ein Moment mit … Hans Heinrich Coninx, Verleger und Gründer der Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten

Ein Moment mit ... Hans Heinrich Coninx. Verleger und Gründer der Orpheum Stiftung zur Förderung junger Solisten

„Ich habe in den 27 „Orpheum-Jahren“ keinen einzigen Flop erlebt“, sagt Hans Heinrich Coninx. Der promovierte Historiker absolvierte zunächst eine musikalische Ausbildung, bevor er in die Wirtschaft wechselte. 1990 gründete er die Orpheum Stiftung mit dem Ziel, jungen, aufstrebenden Künstlerinnen und Künstlern die…

Der Menschenmacher

Der Menschenmacher

  Stephan Balkenhol ist überall. Und das ist gut so. Kein anderer Künstler tut den Deutschen so gut. Mit seiner neuen Ausstellung in der Galerie Thaddaeus Ropac in Salzburg zeigt der Künstler, wie man zum Klassiker wird und dabei nichts von seiner Frische…

Oper in Salzburg, einmal ganz evangelisch

Oper in Salzburg, einmal ganz evangelisch

  Cecilia Bartoli auf den Spuren von Conchita Wurst und Rolando Villazón als Barocknachwuchs in Georg Friedrich Händels Ariodante bei den Salzburger Festspielen. Von Stephan Reimertz Mehrfach wurden sie vertrieben, und immer kommen sie wieder. Schon Ende des sechzehnten Jahrhunderts bat Fürsterzbischof Wolf…

Blogverzeichnisse