Neu im Kino: „Elvis & Nixon“ mit Kevin Spacey und Michael Shannon

Neu im Kino: „Elvis & Nixon“ mit Kevin Spacey und Michael Shannon

  Was sie genau besprachen, weiß man nicht, aber dass sich Elvis Presley und Richard Nixon am 21. Dezember 1970 im Weißen Haus zu einem Gespräch trafen, ist bekannt. Der Popstar hatte den damaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten angeschrieben, weil er die aufkommende…

Music for Dinner: Mit „Alimentation“ debütiert Solstice mit Jazz als Ausdruck guten Essens

Music for Dinner: Mit „Alimentation“ debütiert Solstice mit Jazz als Ausdruck guten Essens

  Sechs Freunde: Man kocht füreinander, probiert aus, hat Spaß, ist gesellig. Sechs Freunde, die noch eine weitere Leidenschaft teilen, und das ist Jazz. Schon seit Jahren komponiert jedes Bandmitglied von Solstice und ist erfolgreich mit diversen Jazzprojekten unterwegs. Was liegt da nicht…

Literatur: Christoph Ransmayr „Cox oder Der Lauf der Zeit“

Literatur: Christoph Ransmayr „Cox oder Der Lauf der Zeit“

  Mitte des 18. Jahrhunderts. Ein englischer Uhrmacher wird an den Hof des Kaisers von China gerufen. Alister Cox, erfolgreicher Geschäftsmann mit Manufakturen in London, Manchester und Liverpool soll dem maßlosen Herrscher Qiánlóng Uhren bauen: Eine für jede Geschwindigkeit – für die des…

Italienische Heiterkeit und deutscher Ernst. Rossini und Beethoven in der Philharmonie Berlin

Italienische Heiterkeit und deutscher Ernst. Rossini und Beethoven in der Philharmonie Berlin

  Die Brüder Andreas und Thomas Wittmann haben schon häufig zusammen auf der Bühne gestanden: Thomas als gelernter Schauspieler regelmäßig als Sprecher bei Musikveranstaltungen, die sein Bruder Andreas, ausgebildeter Oboist, dirigiert, und das mit Leidenschaft: „Es ist etwas sehr Schönes, wenn man die…

„Music for Christmas Nights“

„Music for Christmas Nights“

  Quadro Nuevo und die Münchner Symphoniker interpretieren Weihnachtslieder neu – und man hört ihnen gern dabei zu. Von Barbara Hoppe Wenn Quadro Nuevo ihre Instrumente ansetzen, kann man sicher sein: Was da herauskommt ist etwas Besonderes. Die vier Musiker begeistern seit Jahren…

Otto-Dix-Haus in Gera: Wiederöffnung mit Sonderausstellung

Otto-Dix-Haus in Gera: Wiederöffnung mit Sonderausstellung

  Fast ein Jahr lang war das Otto-Dix-Haus in Gera geschlossen. Umfangreiche Bauarbeiten nach schweren Hochwasserschäden standen an, sodass in den vergangenen Monaten nur eine kleine Auswahl der Werke im Stadtmuseum zu sehen war. Jetzt steht das Geburtshaus des Künstlers (1891-1969) der Öffentlichkeit…

Start der Auktion „Kunst gegen Kälte“, um Flüchtlingen zu helfen

Start der Auktion „Kunst gegen Kälte“, um Flüchtlingen zu helfen

  Von Jeannette Hagen Kunst kann die Welt verändern, davon bin ich überzeugt. Wie sagte Beuys: „Die einzige revolutionäre Kraft ist die Kunst“. Mit der Aktion „Kunst gegen Kälte“ werden ich und Sie die Welt sicher nicht umkrempeln, aber wir machen sie für…

„Lady Macbeth von Mzensk“ an der Bayerischen Staatsoper

Weltklasse in München findet Feuilletonscout-Autor Stephan Reimertz Wer sich, sei es von Berufs wegen, als Arzt, Psychiater oder Historiker, sei es als Betroffene, mit weiblicher Sexualität und ihrer Geschichte beschäftigt, erhält derzeit von den Bayerischen Staatstheatern einiges Anschauungsmaterial. Im Cuvilliéstheater läuft eine respektable…

Livestream LitCrime im Feuilletonscout: Max Bentow „Der Traummacher“

  Der 1966 in Berlin geborene Autor Max Bentow war nach seinem Schauspielstudium an verschiedenen Bühnen als Schauspieler tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen und Stipendien ausgezeichnet. Mit den fünf bisher erschienenen Kriminalromanen um den Berliner Kommissar…

Blogverzeichnisse