Neu im Kino: „Ein Hologramm für den König“ mit Tom Hanks

Neu im Kino: „Ein Hologramm für den König“ mit Tom Hanks

Alan Clay (Tom Hanks), Mitte 50, steht vor den Trümmern seiner Existenz: Seine Ein-Mann-IT-Firma ist pleite, das Haus weg, die Frau auch. Seine letzte Chance: Der König von Saudi-Arabien. Ihn muss Alan von einem holgrafischen Telefonkonferenzsystem überzeugen, um  aus dem Gröbsten heraus zu…

Musik auf Flaschen: das GlasBlasSing Quintett auf Tour

Musik auf Flaschen: das GlasBlasSing Quintett auf Tour

Sie spielen auf allem, was Flasche oder in irgendeiner Weise Wasserbehälter ist: Glas, Plastik, voll, halbvoll oder leer. Ihr Programme heißen „Liedgut auf Leergut“, „Keine Macht den Dosen“ und „Männer, Flaschen, Sensationen“. Seit 2003 tourt das GlasBlasSing Quintett mit seiner Kunst durch Fußgängerzonen…

„tanz. verwittert“. Eine Tanzperformance durch die Räume der Glyptothek München

tanz. verwittert“. Eine Tanzperformance durch die Räume der Glyptothek München

Antike Götter, Halbgötter und Mischwesen bevölkern die Räume der Glyptothek München. Manche schon ein wenig verformt, deutlich Spuren der Zeit tragend. Und doch, dazwischen, bewegen sich Tänzer und Musiker.  Das Publikum folgt ihnen, wird durch die Räume des ältesten öffentlichen Museum Münchens geführt,…

Wandern mit den Geistern der Vergangenheit: Robert Macfarlane „Alte Wege“

Wandern mit den Geistern der Vergangenheit: Robert Macfarlane „Alte Wege“

Englands alte Pfade, Furten, Feld- und Seewege bis hinauf nach Schottland, Handelsrouten von Spanien bis nach Palästina oder in den Himalaya – das klingt romantisch, mystisch, historisch und regt zum Träumen an. Robert Macfarlane beließ es nicht dabei, sondern machte sich auf den…

Das Alamannenmuseum in Ellwangen: Geschichte zum Anfassen

Das Alamannen Museum in Ellwangen: Geschichte zum Anfassen

Als „lebendiges Museum“ präsentiert sich das Alamannenmuseum im baden-württembergischen Ellwangen. Viel Anschauliches hat das Haus zusammengetragen und aufgebaut, um dem Besucher die Zeit der Alemannen in den Jahren von 300 bis 800 nach Christus näher zu bringen. Lebensnahe Inszenierungen in Originalgröße wie ein…

„Das Eigene | Heimat“ am Societaetstheater Dresden

„Das Eigene | Heimat“ am Societaetstheater Dresden

Heimat. Volkslieder und Volkstanz. Nichts, was man unbedingt auf deutschen Ballettbühnen findet, doch etwas, was uns trotz neuer Medien und globaler Popkultur prägt. Traditionen, die bekannt, wenn auch häufig nicht mehr geläufig sind, schon gar nicht beherrscht werden. In Zeiten von Flüchtlingen, die…

Kolumbianisches Drama: „Der Schamane und die Schlange“. Neu im Kino.

Kolumbianisches Drama: „Der Schamane und die Schlange“. Neu im Kino

Zwei Amazonas-Reisende, die im Abstand von 40 Jahren mit ganz unterschiedlichen Zielen in das Tropengebiet fahren und ein Schamane, der beide Forscher durch den Dschungel führt. Der erste ist der Deutsche Theodor von Maritus (angelehnt an die historische Figur Theodor Koch-Grünberg, 1872-1924). Er…

Feuilletonscout gratuliert den Gewinnern der Konzertickets!

Von Orient bis Okzident: Die südkoreanische Flötistin Yunhwa Song debütiert in Berlin mit einem außergewöhnlichen Programm. Feuilletonscout verlost 3x2 Tickets.

Herzlichen Glückwunsch Deniz, Philine und Birgit! Die drei Leser des Feuilletonscout haben die Freitickets für das Konzert am Freitag mit Yunhwa Song in der Berliner Philharmonie gewonnen. Viel Vergnügen!

„Happy Birthday“ Queen Elisabeth!

Heute wird Queen Elisabeth 90 Jahre alt. Eine große Lebensleistung, findet der Feuilletonscout und gratuliert deswegen hochachtungsvoll.   Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Blogverzeichnisse