40 Jahre Dire Straits. Feuilletonscout gratuliert

40 Jahre Dire Straits. Feuilletonscout gratuliert

  18 Jahre dauerte ihre aktive Zeit, offiziell aufgelöst haben sie sich nie: 1977 gründeten Mark und David Knopfler, John Illsley und Pick Withers die Dire Straits. Mit 120 Millionen verkauften Alben gehört die Band zu einer der erfolgreichsten Musikgruppen. Höhepunkt der Karriere…

Neu im Kino: „Die Blumen von gestern“ mit Lars Eidinger und Jan Josef Liefers

Neu im Kino: „Die Blumen von gestern“ mit Lars Eidinger und Jan Josef Liefers

  Totila Blumen (Lars Eidinger) ist Holocaust –Forscher. Davon, den bevorstehen Kongress über Auschwitz zu einem Medienspektakel zu machen, das hohe Werbeinnahmen verspricht, hält er gar nichts. Dennoch fährt er mit der französischen Praktikantin Zazie, die ein Verhältnis mit Totilas Chef Balthasar (Jan…

Der zweite Fall für Holger Munch und Mia Krüger: „Federgrab“. Ein Norwegen-Krimi

Der 2. Fall für Holger Munch + Mia Krüger: „Federgrab“. Ein Norwegen-Krimi

  Kommissar Holger Munch und seine Kollegin Mia Krüger brechen auf, ihren zweiten Fall zu lösen. Mia, die sich 10 Jahre nach dem Drogentod ihrer Schwester Sigrid das Leben neben wollte, nachdem sie, die äußerst intelligente und fähige Polizeiermittlerin, den Mann erschossen hatte,…

„Maya. Das Rätsel der Königsstädte“. Ausstellung in Speyer

„Maya. Das Rätsel der Königsstädte“. Ausstellung in Speyer

  Was geschah mit den Maya? Mit ihrer Hochkultur, den aufwändigen Bauten? Einem Volk, dessen Lebensraum am Ende des ersten Jahrtausends nach Christus im Regenwald unter Lianen verfiel? Nur wenige Jahrhunderte nach ihrer Blütezeit holte sich der Urwald die Maya, obwohl die Kultur…

Jazz: Das Julia Kadel Trio ist mit seinem aktuellen Album „Über und Unter“ auf Tour

Jazz: Das Julia Kadel Trio ist mit seinem aktuellen Album „Über und Unter“ auf Tour

  Die Aufmerksamkeit, die Julia Kadel und ihr Trio in den letzten Jahren erhielt, kann sich sehen lassen: Im Herbst 2013 zeichnete sie die Hochschule für Musik Saar mit dem HfM Jazzpreis aus, beim Echo Jazz 2015 war das Trio gleich in zwei…

Neu im Kino: „La La Land“ mit Emma Stone und Ryan Gosling

Neu im Kino: „La La Land“ mit Emma Stone und Ryan Gosling

  Sebastian verehrt den Jazz, legt aber als Diskjockey nur 80er-Jahre-Pop auf. Mia jobbt im Café eines Filmstudios, wäre aber gern Schauspielerin und rennt von einem Vorsprechen zum Nächsten. Beide laufen sich von Zeit zu Zeit über den Weg, bis sie endlich merken,…

„Der blonde Eckbert“ als Tanztheater in Gießen

„Der blonde Eckbert“ als Tanztheater in Gießen

  Es ist ein Märchen aus der Frühromantik: „Der blonde Eckbert“ gehört zu den unheimlichsten Texten von Ludwig Tieck, neben dem „Runenberg“. Tieck begründete damit 1797 die Form des Kunstmärchens, gedacht als Auflehnung gegen die Aufklärung. In den Geschichten spielen unheimliche Vorgänge eine…

„LOGO. Die Kunst mit dem Zeichen“. Ausstellung in Ingolstadt

„LOGO. Die Kunst mit dem Zeichen“. Ausstellung in Ingolstadt

  „Verständlichkeit, Unverwechselbarkeit, Einprägsamkeit und Reproduzierbarkeit“ – „ein Logo“, so Kurt Weidemann, Gestalter des Logos der Deutschen Bahn,“ ist dann gut, wenn man es mit dem großen Zeh in den Sand kratzen kann“. Eine Gesetzmäßigkeit, die der Arbeitsweise der Konkreten Künstler entspricht. Die…

Neu im Kino: „Die Taschendiebin“

Neu im Kino: „Die Taschendiebin“

  Korea in den dreißiger Jahren des letzten Jahrhunderts. Die Japaner halten das Land besetzt. Einzig auf dem Anwesen der reichen Erbin Hideko scheint die Welt noch in Ordnung zu sein. Hierher verschlägt es die Taschendiebin Sookee. Als Dienstmädchen getarnt, soll sie die…

Blogverzeichnisse